Der Erlebnisweg “Alles Alm”

Das neue Wandererlebnis für die ganze Familie!

Eingebettet im imposanten Panorama der Radstädter Tauern erstreckt sich weit weg vom Autolärm der ursprüngliche Almenboden unserer Gnadenalm. Hiers ist wohl die Zeit still gestanden. „Alles Alm“ gewährt Einblicke in das wohl harte, aber auch glückliche Leben der Menschen hier bei uns auf der Gnadenalm aus längst vergangenen Tagen und aus der heutigen Sicht. An acht unterhaltsamen Themenstationen erfahren die Besucher wahre Begebenheiten, Kurioses und Wissenswertes aus dem Leben auf der Alm, von der Natur und den zahlreichen Tieren. Ausgangspunkt und Endstation ist der Aussichtsturm mit der Riesenrutsche bei der großen Zirbe, von wo aus die Besucher in das Vergnügen rutschen können. „Alles Alm“ ein unterhaltsames Wandervergnügen mit vergnüglichen Spielstationen, außergewöhnlichen Rastplätzen und einem lustigen Rätselspiel für die ganze Familie.

Alles Alm im Überblick

10 Erlebnis-Stationen für die ganze Familie


Alles Zirbe

Alles Mahd

Alles Murmel

Alles Weidevieh

Alles Geschichte

Alles Honig

Alles Aussicht

Alles Wasser

Alles Natur

Alles Holz
Nähere Informationen
  • Freier Eintritt: Der Erlebnisweg “Alles Alm” auf der Gnadenalm kann kostenlos genützt werden!
  • Gehzeit: mindestens 1,5 h, je nach Dauer des Aufenthalts bei den Stationen
  • Weglänge: der gesamte Erlebnisweg ist ca. 5 km
  • Der Weg ist auch für geländegängige Kinderwagen tauglich und gut geeignet! Der gesamte Weg ist geschottert!
Alles Alm-Familienwandererlebnis
Alles Alm-Familienwandererlebnis

Lage & Anfahrt

Ausgangspunkt für “Alles Alm” – das Familienerlebnis

Bilder & Eindrücke