WANDERERLEBNIS

RUND UM DIE ALM

AUF DIE BERGE FERTIG LOS!

Die schönsten Wanderungen rund um die Alm

Gnadenalm Wanderungen

„Zu Fuß kann man besser schauen“: sagte Paul Klee, da hat er wohl recht. haben wir für Sie die schönsten Wanderungen rund um unsere Gnadenalm zusammengefasst. Rund um unsere Alm gibt es wunderbare Wanderwege, hier finden Sie einen kleinen Überblick.

 

Alles Alm Erlebnsiwanderweg

Rundwanderweg "Alles Alm"

Wunderschön in die Landschaft integriert befindet sich der Rundwanderweg "Alles Alm" am Almboden der Gnadenalm. Zahlreiche Spielstationen unterhalten nicht nur die Kinder.
Gnadenalm Tipp: unbedingt auch zum Johanneswasserfall gehen!

Tourdaten:

Länge: 6.0 km
Zeit: 01:30 Std.
(Gehzeit ohne Aufenthalt)
Höhenmeter: 50
Gipfel: keiner
Start: 1275 m
Ausgangspunkt: Gnadenalm

Die Kapelle auf der Gnadenalm

Kapellen Rundweg

Keine große Wanderung, aber eine traumhafter Spaziergang. Direkt von der Gnadenalm führt ein kleiner Rundweg zur Kapelle hinter der Alm. Von der Kapelle aus geht die Runde weiter und wieder zurück zur Gnadenalm.
Gnadenalm Tipp: Es gibt nicht viele schönere Fleckerl um sich auf diesen besonderen Kraftplatz das Ja-Wort zu geben.

Tourdaten:

Länge: 800m
Zeit: 30min
Höhenmeter: 50
Start: 1275 m
Ausgangspunkt: Gnadenalm

johanneswasserfall

Rundwanderung - Gnadenalm - Johanneswasserfall

Eine wirklich einzigartiger Spaziergang: Von der vorderen Gnadenalm gehen Sie den Weg entlang zur hinteren Gnadenalm. Kurz vor den Almhütten biegen Sie beim Wegweiser links ab Richtung Johanneswasserfall. Beim Wasserfall bietet sich Ihnen ein beeindruckendes Naturschauspiel, genießen Sie den ca. 60m hohen Wasserfall. Vom Johanneswasserfall können Sie den Rückweg auf der rechten Seite des Gnadenalmbodens gehen.
Gnadenalm Tipp: Fotoapparat nicht vergessen, der Johanneswasserfall ist ein Naturdenkmal, der Wanderweg führt hinter dem Wasserfall hindurch.

Tourdaten

Länge: 7.0 km
Zeit: 01:30 Std.
Höhenmeter: 275
Gipfel: 1550 m
Start: 1275 m
Ausgangspunkt: Gnadenalm

Tauernkarleitenalm

Tauernkarleitenalm - Stupphöhe

Ausgangspunkt für diese wunderschöne Rundwanderung ist bei der Gnadenalm. Von dort aus wandern Sie den Weg in Richtung Tauernkarleitenalm. Die Tauernkarleitenalm ist eine unveränderte und wunderschön erhaltene Alm. Hier sehen Sie noch wie früher gearbeitet wurde. Von der Tauernkarleitenalm können Sie noch weiter zur Stupphöhe gehen und den Blick nach Zauchensee richten. Von der Stuphöhe könen Sie umkehren oder die Anschlusswanderung zum Bärenstaffel beginnen.
Gnadenalm Tipp: Unbedingt beim Hüttenwirt "Michi" nach seinem auf der Alm produzierten "Radstädter Käse" fragen und vor allem kosten.

Tourdaten:

Länge: 3,7km
Zeit: 1,5h
Höhenmeter: 476m
Gipfel: 1751m
Start: 1275 m
Ausgangspunkt: Gnadenalm

Bärenstaffel

Anschlusswanderung - Stupphöhe - Bärenstaffel

Die Wanderung zum Bärenstaffel ist eine Anschlusswanderung zur Tauernkarleitenalm und zur Stupphöhe. Sie wandern auf schönen kleinen Wanderwegen. Wenn Sie den Bärenstaffl erreicht haben befinden Sie sich bereits auf 2013 Metern Seehöhe. Wenn Sie soweit gekommen sind können sie jetzt entweder wieder zurückgehen oder die Wanderung zur Südwienerhütte vortsetzen.

Tourdaten:

Länge: 5,1km
Zeit: 2,5
Höhenmeter: 750m
Gipfel: 2013
Start: 1275 m
Ausgangspunkt: Gnadenalm

Anschlusswanderung - Bärenstaffel - Südwienerhütte - Gnadenalm

Wenn Sie vom Bärenstaffel nicht zurückgehen genießen Sie eine traumhafte Rundwanderung. Vom Bärenstaffel aus geht es wieder ca. 250m zurück um danach nach links abzubiegen und den wunderschönen Weg Richtung Südwienerhütte zu gehen. Von der Südwienerhütte aus gehen sie den Forstweg hinunter zur hinteren Gnadenalm um danach wieder nach vorne zur Gnadenalm zu kommen.

Tourdaten:

Länge: 13km
Zeit: 5,5h
Höhenmeter: 1030m
Gipfel: 2065 (Spazeck)
Start: 1275 m
Ausgangspunkt: Gnadenalm

Südwienerhütte

Von der Gnadenalm ausgehend, folgen Sie dem Forstweg vorbei an schönen Almböden Richtung Hintere Gnadenalm. Von dort aus beginnt der Aufstieg über eine Serpentinenstraße hinauf zur Südwienerhütte. Oben angekommen, haben Sie die Möglichkeit, viele weitere Wanderungen zu unternehmen. Wer bei der Südwienerhütte einkehrt kann die faszinierende Bergkulisse auf sich wirken lassen und entspannt genießen.
Gnadenalm Tipp: Von der Südwienerhütte aus ist nur mehr ein kurzes Stück zum Spirzinger (2066m) mit traumhafter Aussicht.

Tourdaten:

Länge: 5,1km
Zeit: 2h
Höhenmeter: 529m
Gipfel: 1804
Start: 1275 m
Ausgangspunkt: Gnadenalm

Rundwanderung - Hirschwandsteig

Die Wandertour führt von der Gnadenalm auf einer Forststraße zur Südwienerhütte auf 1.801 m. Von der Südwienerhütte gelangen Sie zum Hirschwandsteig, man sollte schwindelfrei sein. Der Salzburger Almweg mit wundervoller Aussicht, führt Sie zur Felseralm und weiter bis zur Hauptstraße. Nun geht es weiter bis zum prächtigen Johanneswasserfall und wieder zurück zum Ausgangspunkt.
Gnadenalm-Tipp: wer noch Kraft und Lust hat sollte unbedingt zum Wildsee wandern, kurz vor der Felseralm befindet sich die Abzweigung. Dazu benötigen Sie ca. eine Stund mehr Gehzeit, aber es lohnt sich.

Tourdaten:

Tauernkarsee - Tauernkaralm

Die Wanderung befindet sich von der Gnadenalm aus gesehen in Richtung Osten. Von der Gnadenbrücke aus, wo auch Parkmöglichkeiten vorhanden sind, führt der Forstweg durch ein Wald– und Almgebiet. Die Tauernkaralm liegt eingebettet und windgeschützt in einem Kessel. Auf dem weitläufigen Gelände befindet sich neben der urigen Alm auch ein kristallklarer Bergsee. 

Tourdaten:

Länge: 4.5 km
Zeit: 02:00 Std.
Höhenmeter: 400
Gipfel: 1675 m
Start: 1275 m

Untertauern Gnadenalm

Diese Wanderung beginnt in Untertauern und hat die Gnadenlam als Ziel. Von Untertauern bzw. auf Höhe Kreuzung Wildpark geht es über die alte "Römerstraße" und über den neu angelegten "Hohlwandweg" zur "Maierl-Alm". Von hier aus können Sie Ihre Tour beliebig fortsetzen, linker Hand führt die Forststraße Richtung Tauernkaralm, rechts geht es weiter Richtung der Gnadenalm.
Gnadenalm Tipp: Nutzen Sie diese Wanderung als Ausgangswanderung und genießen Sie ein herrliches Frühstück auf der Gnadenalm.

Tourdaten:

Länge: 4,6km
Zeit: 1,5h
Höhenmeter: 380m
Gipfel: 1275
Start: 1009 m
Ausgangspunkt: Untertauern - Ort

OBEN